Berichte

Das 50. Bergrennen Unterfranken

Andreas Kokor beim 50. Int. AvD / GAMSC Bergrennen Unterfranken in Eichenbühl am 09.-10. September 2017

Ein Wochenende zum vergessen war das 50. Int. AvD / GAMSC Bergrennen Unterfranken in Eichenbühl.
Am Samstag früh fing es an zu regnen, somit wurde das erste Training nicht gefahren. Zum zweiten Trainingslauf trocknete die Strecke ab und Andreas Kokor konnte nun an den Start gehen. Mit einer Zeit von 1:31.180 war man nicht zufrieden. Aber man hoffte im dritten Trainingslauf die Zeit nach unten zu korrigieren zu können, doch schnell wurde klar, dass irgendwas nicht stimmt am Ford Escort Mk1 von Andreas Kokor. Beim Talwärts rollen gab der Escort merkwürdige Geräusche von sich und man dachte schon, dass das Getriebe schon wieder defekt ist. Aber beim Bremsen veränderten sich die Geräusche, somit konnte es nicht das Getriebe sein.
Andreas Kokor beim 50. Int. AvD / GAMSC Bergrennen Unterfranken in Eichenbühl am 09.-10. September 2017 Im Fahrerlager wurde dann recht schnell das vordere linke Radlager als Übeltäter festgestellt. Also musste der dritte Trainingslauf auch ausfallen. Jetzt was tun, komplett sich zurück ziehen oder versuchen zu reparieren!? Es wurde beschlossen die Eltern von Andreas Kokor zu kontaktieren, die noch zu Hause waren und erst am Samstagabend anreisen wollten. Sie sollen die Ersatzradnaben mitbringen. Alles just in time in Time, man zerlegte die Vorderachse und als die Eltern von Andreas Kokor ankamen, konnte man den Ford Escort Mk1 wieder zusammen bauen.
Am Sonntag ging es dann zum ersten Wertungslauf. Oben angekommen, mit einer Zeit von 1:29.130, war man etwas enttäuscht. Oben beim umdrehen, machte sich das nächste Problem auf sich aufmerksam. Die Kupplung trennte nicht mehr richtig und der Rückwärtsgang konnte nicht richtig eingelegt werden. Also runter ins Fahrerlager und schauen, was das Problem ist. Man versuchte die Kupplung nachzustellen aber es half nichts, bei getretener Kupplung lief das Auto vorwärts!
Also Feierabend, mal wieder! Wann hört das endlich auf mit den Defekten!?
 
 
Ergebnis vom 50. Int. AvD / GAMSC Bergrennen Unterfranken in Eichenbühl am 09.-10. September 2017